Startseite-Übersetzer >> Informationen für Übersetzer > Translation Memory

Translation Memory für Übersetzer

Mit dem Begriff Translation Memory wird ein Übersetzungsspeicher bezeichnet, der im Allgemeinen von Übersetzern benutzt wird.

Der Übersetzungsspeicher dient der rechnergestützten Übertragung einer Sprache in eine andere. Dazu speichert dieser den bereits übersetzten Text und stellt ihn zur weiteren Verwendung bereit.
'
Diese Systeme sind vor allem wichtig, um Texte einheitlich zu gestalten, was Terminologie und Stil angeht.

Außerdem soll die Arbeit des Übersetzers vereinfacht werden, was letzten Endes eine Kosteneinsparung bedeutet. Vor allem im Bereich der Übersetzung so genannter Gebrauchstexte werden Translation Memory Systeme eingesetzt, diese Texte liegen meist in ähnlicher oder sogar identischer Form vor.

Es gibt zwei Typen von Translation Memory Systemen. Auf der einen Seite sind dies Systeme, die die Texte nach Ausgangs- und Zielsprache sortiert ablegen.

Der Vorteil dieses Systems ist, dass der Inhalt der jeweiligen Texte vorhanden und damit nachvollziehbar bleibt.

Auf der anderen Seite gibt es die datenbankorientierten Systeme, welche die Originale und die Übersetzungen speichern, ohne den Inhalt der Quellen abzulegen.

Es werden Paare der übersetzten Einheiten abgelegt, während bei der erstgenannten Version Paare von Bezugstexten gespeichert werden.



Wird der Übersetzungsspeicher praktisch angewendet, so wählt der Übersetzer ein einzelnes Segment zur Übersetzung aus und das System sucht nach den entsprechenden bereits früher übersetzten Texten.

Diese können im Folgenden angepasst werden. Ist noch keine Übersetzung vorhanden, so werden der neue Quell- und Zieltext vom System gespeichert und stehen dann später zur Verfügung.

Translation Memory Systeme besitzen Funktionen, die das System einen Text erkennen lassen unter Missachtung veränderbarer Textteile. Dazu werden Suchalgorithmen verwendet, die die Texte herausfiltern und eine eventuelle Ähnlichkeit mit dem zu übersetzenden Text in Prozent angeben.

Es gibt so genannten Filter- und Extraktionsprogramme, die es erlauben, einen einzelnen Text aus einer gesamten Datei separat darzustellen. In der Regel verfügen die Translation Memory Systeme zudem über spezielle Editoren, die die Arbeit mit den Texten erleichtern sollen. Eine Bearbeitung und Abänderung der Quelltexte, auch von älteren Texten, ist so für den Übersetzer ein Leichtes.


Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in zu finden