Startseite-Übersetzer >> spanisch Übersetzer

Infos über Spanien

Suche einen Übersetzer in Madrid Übersetzer für Französisch Übersetzer aus Barcelona Übersetzer aus Valencia suchen Suche Übersetzer in Lissabon portugiesisch Übersetzer in Portugal Übersetzer aus Mallorca

Wo wird noch Spanisch gesprochen?

Das Spanische wird als Muttersprache und Zweitsprache im gesamten spanischen Staatsgebiet und im Bereich des ehemaligen spanischen Kolonialreichs, insbesondere in Südamerika (außer in Brasilien und Guayana), Mittelamerika mit Mexiko und in den angrenzenden Teilen der USA gesprochen.
Mit ingesamt 300 Millionen Sprechern ist das Spanisch nach dem Chinesischen und dem Englischen die dritthäufigste Sprache der Welt.

Ein spanischer Übersetzer stellt sich vor:

Spanisch Übersetzer suchen


Für einen Übersetzer des Spanischen ist es relativ einfach, an Aufträge zu gelangen, da das Angebot groß und weit gefächert ist.

Doch auch angestellte Übersetzer dieser Sprache werden zum Teil sogar gesucht, so dass die Arbeitsmarktsituation für sie weitaus besser aussieht, als für Übersetzer anderer Sprachen.

Dabei können sie in Organisationen oder Verwaltungen tätig sein, die sowohl national als auch international operieren.

Spanische Muttersprachler haben hier natürlich besonders gute Chancen, aber auch gut ausgebildete Fachkräfte, die sich weiterbilden und - zumindest teilweise gefragt – Auslandsaufenthalte zur Sprachverbesserung nachweisen können.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem spanischen Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach spanisch Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem spanischen Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem spanischen Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in Spanien zu finden


Sämtliche Fachgebiete kommen als Arbeitsfeld für Übersetzer der spanischen Sprache in Frage, zum Beispiel können sie in der Wirtschaft, dem Recht, der Technik oder der Medizin arbeiten.
Sehr interessant ist sicherlich auch das Gebiet der Werbung. Auch dafür werden ständig gute Übersetzer gesucht.

Spanische Muttersprachler haben hier natürlich besonders gute Chancen, aber auch gut ausgebildete Fachkräfte, die sich weiterbilden und -zumindest teilweise gefragt – Auslandsaufenthalte zur Sprachverbesserung nachweisen können. Regelmässige Weiterbildung ist für jeden Übersetzer, ob Muttersprachler oder nicht, immer eine wichtige Qualifikation. Für Spanisch empfiehlt sich hier der Besuch spezieller Kurse in Spanien. "Die größte Auswahl von Sprachreisen und Spanischkursen in Spanien sowie auch spezielle Spanischkurse für Übersetzer mit vielen Informationen rund um die spanische Sprache findet man bei EbooSystem.com.


Sicher ist es für einen „gelernten“ Übersetzer nicht ganz einfach, die Sprachvarianten des Spanischen zu beherrschen und es wird nie möglich sein, alle gebräuchlichen Arten zu kennen.

Verbreitet sind das so genannte Spanglish, das Judenspanisch, welches auf spanische Einwanderer zurückgeht, oder auch das amerikanische Spanisch. Sie alle unterscheiden sich in wesentlichen Merkmalen, vor allem, was Orthografie und Grammatik angeht.

Ist die Übersetzung in eine dieser Spracharten gewünscht, sollte sich der Übersetzer über die wichtigsten Kennmerkmale informieren, um eine fehlerfreie Übersetzung bieten zu können.
Nicht nur öffentliche Einrichtungen sind Auftraggeber spanischer Übersetzer, häufig sind es auch Privatpersonen, die sie um Hilfe bitten. Zeugnisse und Urkunden müssen übersetzt werden, was aber nur ein beglaubigter Übersetzer tun darf, damit sie ihre Rechtsgültigkeit auch nach der Übersetzung besitzen. Übersetzer werden zum Teil auch zur zweisprachigen Gestaltung von Internetseiten benötigt, in dem Feld werden vor allem Freiberufler gesucht.

Die spanische Sprache

Neben Englisch gilt Spanisch in der gesamte Welt als eine der wichtigsten Sprachen. Ungefähr 360 Millionen Menschen sprechen diese Sprache und sie zählt zu den vierthäufigst gesprochenen. Es ist eine der Hauptarbeitssprachen von Organisationen und Vereinen, die weltweit tätig sind.
Dabei gibt es nicht nur das eine Spanisch, es gibt im Gegenteil unzählige Spracharten, die als Variation der Sprache gelten und die zwar Ähnlichkeiten aufweisen, die dennoch aber zum Teil verschiedene Worte und grammatikalischen Regeln kennen. Relativ einfach ist die Rechtschreibung des Spanischen. Hier werden nahezu alle Buchstaben auch so geschrieben, wie sie gesprochen werden. Sehr oft wird der Konjunktiv benutzt, außerdem ist die häufige Verwendung der Konjunktion „a“ auffällig.


Weitere Informationen über spanisch Übersetzer:
Madrid | Barcelona | Valencia | Mallorca | Gran Canaria | amerikanisch Spanisch | Argentinien | Mexiko | Chile | Bolivien | Peru