Startseite-Übersetzer >> serbisch Übersetzer

Serbien und seine Wirtschaft

Wichtigster Wirtschaftszweig ist die Landwirtschaft (einschließlich Lebensmittelverarbeitung), deren Erträge allerdings aufgrund klimatischer Einflüsse stark schwanken. Das (noch zu geringe) Wachstum wird vor allem vom Dienstleistungs- und Bausektor getragen. Die einst gut ausgebaute Industrie ist veraltet und liegt zum großen Teil darnieder; um Verkaufschancen für Industrieprodukte auf westlichen Märkten zu realisieren, ist massiver Import von ausländischem Know-how und Kapital erforderlich. Für ausländische Unternehmen dürften kurz- bis mittelfristig die anstehenden Projekte im Bereich Infrastrukturrehabilitierung interessant sein.

Eine serbische Übersetzerin stellt sich vor:

Dipl. Übersetzerin u. Dolmetscherin Daniela Bodensiek

Anschrift
Johanniterstr. 35-37
D-52064 Aachen
Telefon: 0241-27949
Telefax: Mobil: 0176- 23484419
E-Mail: danielabodensiek12@hotmail.com
weitere Details: Vereidigte Übersetzerin und Dolmetscherin für Kroatische, serbische und bosnische Sprache. Zugelassen bei allen Amts-und Landgerichten.

Serbisch Übersetzer suchen

Wer als Übersetzer die kroatische Sprache beherrscht, kommt mit diesem Wissen auch bei Übersetzungen der serbischen Sprache gut voran.

Es gibt jedoch einige Punkte, an denen der Übersetzer an seine Grenzen stoßen wird, wie zum Beispiel oben bereits erwähnte Rechtschreibung oder der Wortschatz selbst, der sich zum Teil unterscheidet.

Daher ist es immer nötig, die serbische Sprache und ihre Eigenheiten zusätzlich zu erlernen, wenn neben dem Kroatischen auch das Serbische übersetzt werden soll.
Zudem muss der Übersetzer des Serbischen sowohl die lateinische Schreibweise der einzelnen Wörter beherrschen, er muss sie aber auch in kyrillischer Schrift lesen und schreiben können.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem serbischenÜbersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach serbisch Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem serbischen Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem serbischen Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in Serbien zu finden


Übersetzer für die serbische Sprache werden besonders im Bereich der Wirtschaft, der Werbung und der Justiz benötigt.
In der Werbebranche sind es vor allem Reiseunternehmen und Hotels, die Übersetzer benötigen. Dabei ist teilweise auch ein zusätzliches Wissen über besondere Anforderungen der Werbung gefragt. Oft ist der Übersetzer über die eigentliche Übertragung der Sprache hinaus für Gestaltung und Anordnung der Schrift zuständig.



Ein besonders in den letzten Jahren stark gewachsener Bereich, in dem Übersetzer der serbischen Sprache benötigt werden, ist das Internet. Viele Internetseiten werden zwei- oder mehrsprachig gestaltet, was die Kenntnisse eines Übersetzers erfordert, wenn die Inhalte korrekt wiedergegeben werden sollen.

Hier ist er für die Übersetzung von Angeboten aus den Bereichen Reise, An- und Verkauf oder Dienstleistungen zuständig.
Daneben gibt es natürlich eine Vielzahl weiterer Seiten, die in der serbischen Sprache veröffentlicht werden und übersetzt werden müssen, wie zum Beispiel verschiedene Informationsseiten.

Muttersprachler haben es, wie bei anderen Sprachen auch, meist leichter, als Übersetzer tätig zu sein. Doch inzwischen ist die Ausbildung an Fachakademien und Hochschulen so gut, dass auch ein „gelernter“ Übersetzer gute Jobaussichten hat.

Die serbische Sprache

Die serbische Sprache weist starke Ähnlichkeiten mit der kroatischen Sprache auf, beide werden häufig auch zusammengefasst als serbokroatische Sprache bezeichnet.

Dennoch gibt es einige Unterschiede. In der serbischen Sprache gibt es zwar eine Vielzahl von Lehnwörtern, diese stammen aber zum größten Teil aus dem byzantinischen Griechisch und nicht aus dem Lateinischen. Außerdem wird die serbische Sprache mit kyrillischer Schrift geschrieben, der kleinere Teil der Schriftstücke wird in lateinischer Schreibweise verfasst.

Unterschiede gibt es auch im Bereich der Grammatik, der Rechtschreibung sowie der Aussprache der einzelnen Wörter.

Weitere Beiträge zur Thema Serbisch Übersetzer:
| Belgrad |