Startseite-Übersetzer >> portugiesisch Übersetzer > Lissabon

Informationen überLissabon

Informationen über Lissabon

Die Straßenbahn Lissabon, portugiesisch Eléctricos de Lisboa, ist das Straßenbahnnetz der portugiesischen Hauptstadt. Betrieben wird sie durch das Unternehmen Carris, das auch einen Großteil des Lissabonner Omnibusnetzes betreibt.
Die erste Bahn in der Stadt wurde am 17. November 1873 als Pferdebahn in Betrieb genommen. Am 30. August 1901 nahm die erste elektrische Straßenbahn ihren Betrieb auf und ein Jahr später waren alle auf Strom umgestellt. Bis zum Jahr 1959 wurde das Netz der Bahn weiter ausgebaut und erreichte in diesem Jahr auch seine größte Ausdehnung. Es fuhren zu diesem Zeitpunkt insgesamt 27 Linien in der Stadt, wovon sechs als Ringlinien verkehrten.
Lissabon ist reich an Baudenkmälern, welche die bewegte Geschichte widerspiegeln. Zu nennen sind hier das Kloster Jerónimos, der Turm von Belém, das Denkmal der Entdeckungen und eine Huldigung an das Zeitalter der großen Seefahrer, der Platz Comércio, die Burg São Jorge und die gesamte Baixa Pombalina. Daneben bietet die portugiesische Hauptstadt eine vielfältige und interessante Kulturszene mit Theateraufführungen, Konzerten und Ausstellungen.

Portugal und seine Wirtschaft

Fast drei Viertel des portugiesischen Bruttoinlandsprodukts werden im Dienstleistungssektor erwirtschaftet, darunter rund 10% im Tourismus. Der Anteil der Industrie beträgt derzeit ca. 18%, die Bauwirtschaft ist nach mehrjähriger Krise auf einen Anteil von ca. 6% zurückgegangen. Die Landwirtschaft trägt rund 3% zur Bruttowertschöpfung bei, leidet aber infolge ihrer überwiegend sehr kleinteiligen Struktur trotz steigender Erzeugerpreise unter zurückgehenden Gewinnen.

In Lissabon einen portugiesisch Übersetzer suchen

Lissabon ist die Hauptstadt von Portugal und gleichzeitig auch die größte Stadt des Landes. Der Distrikt Lissabon wird ebenfalls von der Stadt aus verwaltet.


In Lissabon befinden sich viele Kultur- und Bildungseinrichtungen, wie zum Beispiel Hochschulen, Bibliotheken oder Universitäten. Das Stadtbild wird von Hochhäusern und modernen Einkaufszentren geprägt, Lissabon gilt als neuzeitliche Handelsmetropole. Neu ist auch der Flughafen der Stadt, der Lissabon endgültig zu einem der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Portugals macht.
Lissabon befindet sich in einer der bedeutendsten Regionen Portugals, was Industrie und Wirtschaft betrifft, die Menschen, die hier leben, sehen diesen Bereich auch als ihre Haupteinnahmequelle an. Die Stadt besitzt den größten Seehafen von Portugal, hier sind Schiffsbauwerften und Ölraffinerien ansässig. Die wichtigsten Produktionszweige sind die Herstellung von Nahrungsmitteln, von chemischen Erzeugnissen, von Metallwaren, Textilien und Papier. Kork, Olivenöl, Wein und Rosinen sind die wichtigsten Waren, die im Export gehandelt werden, importiert werden vor allem Rohstoffe, die in Lissabon weiterentwickelt werden und für die Produktion anderer Waren und Güter vonnöten sind.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem portugiesischen Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach portugiesisch Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem portugiesischen Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem portugiesischen Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in Lissabon zu finden


In Lissabon wird Portugiesisch gesprochen. Dabei handelt es sich um eine sehr reine Form der Sprache, die aber auch einige Dialekte aufweist. Vor allem die vielen Beschäftigten, die ursprünglich aus anderen Gebieten des Landes kamen und jetzt in der Stadt eine Anstellung fanden, brachten unterschiedliche Dialekte mit. Diese muss ein Übersetzer aber nicht zwangsläufig beherrschen, denn wie gesagt, die Sprache trägt überwiegend die Züge der Hochsprache, die besonders im schriftlichen Bereich Anwendung findet. Übersetzer werden in allen Bereichen gebraucht, vor allem im Bereich des Exporthandels. Hier sind Korrespondenzen zwischen Handelspartnern zu übertragen, vor allem in die englische Sprache. Zum großen Teil sind auch Übersetzungen zwischen Portugiesisch und Spanisch gefragt, denn die beiden Nachbarländer sind wichtige wirtschaftliche Partner. Aber auch im Bereich der Verwaltung werden Übersetzer angestellt oder an den diversen Hochschulen der Stadt. Hier sind sie vor allem in den Akademischen Auslandsämtern oder bei der Betreuung von Studenten zu finden.



Portugiesisch-deutscher Übersetzer stellt sich vor:

Nuno Oliveira
Apartado 1079
P- 6301-908 Guarda
Portugal
Telefon: 00351 96 55 67 573 und Telefax: 00351 271 22 52 57
E-Mail: no@freelanced.org
Homepage: http://www.uebersetzungsbuero-iberien.de
Mein Name ist Nuno Oliveira und ich bin unabhängiger Übersetzer und Dolmetscher für die Sprachen Deutsch, Portugiesisch und Spanisch. Ich bin zweisprachig aufgewachsen (Portugiesisch und Deutsch).

Weitere Informationen zu portugiesisch Übersetzer: Lissabon | Brasilien | São Paulo