Startseite-Übersetzer >> estnisch Übersetzer

Infos über Estland

Suche Übersetzer in Polen lettischen Übersetzer suchen litauischen Übersetzer finden Übersetzer in Weißrussland

Kulturpolitik in Estand

Estland ist ein Land mit einer international ausgerichteten, vielfältigen und lebendigen Kulturszene, das sich im Verlauf seiner wechselhaften Geschichte immer den großen Kulturnationen zugehörig fühlte. Herausragende Bedeutung kommt der großen Musiktradition zu, aber auch Film, Theater und darstellende Kunst befinden sich seit Jahren im Aufwärtstrend.

Die estnische Regierung misst dem identitätsstiftenden Ressort Kultur hohe Priorität bei. Die staatliche Stiftung "Kultuurkapital" unterstützt estnische Kulturprojekte in allen Sparten. Zahlreiche Projekte, wie z.B. die Renovierung des historischen Guts Palmse (Palms), der Wiederaufbau der Tartuer Johanneskirche und die Restaurierung der Wappenepitaphe in der Tallinner Domkirche, knüpfen an die 700-jährige gemeinsame deutsch-estnische Kulturgeschichte an.

Während das vielfältige und anspruchsvolle kulturelle Angebot, vor allem in der Hauptstadt, aber auch zunehmend in den Regionen, günstige Bedingungen im Kulturbereich dokumentiert, ist die Situation im Bildungsbereich geprägt durch finanzielle Engpässe und strukturelle Probleme. Angesichts unter dem Durchschnittseinkommen liegender staatlicher Gehälter nimmt die Abwanderung junger qualifizierter Kräfte ins Ausland und in den Privatsektor zu.

Eine estnische Übersetzerin stellt sich vor:

Ursula Nagel
Augustastr. 18
D-50996 Köln
Telefon: 0221-9356 356
E-Mail: ursulanagel@hotmail.com
Homepage: http://www.ursulanagel.com
Weitere Informationen: Vom OLG Köln allgemein beeidigte Dolmetscherin und ermächtigte Übersetzerin für die estnische Sprache.

Estnisch Übersetzer suchen

Für einen Übersetzer ist das Estnisch nicht ganz einfach, denn er muss zwischen den drei eben genannten Dialekten unterscheiden.
So kann es sein, dass zu seinem Auftrag die Übersetzung in einen bestimmten Dialekt gehört.


Kenntnisse der Grundzüge eines jeden Dialekts sind daher von Vorteil und können auf diversen Weiterbildungen oder direkt auf Sprachreisen in die entsprechende Region erworben werden.
Wenn der Übersetzer Kenntnisse der russischen Sprache hat, kann dies ebenfalls bei einer Übersetzung helfen, denn bis zum Ende der Sowjetunion war Russisch die meist gesprochene Sprache im Land. Dies ändert sich allmählich und heute sind es rund achtzig Prozent der Einwohner Estlands, die nur noch Estnisch sprechen.


Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem estnischen Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach estnisch Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem estnischen Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem estnischen Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in Estland zu finden


Estland ist seit seinem Beitritt zur Europäischen Union besonders als Urlaubsland gewachsen. Daher werden vor allem in dem Bereich ständig Übersetzer gesucht, die Angebote und Werbemitteilungen zweisprachig gestalten oder einen vorliegenden Text in das Deutsche übersetzen.



Auch im wirtschaftlichen Bereich werden Übersetzer gesucht, hier sind sie gerade beim Schließen von Verträgen zwischen zwei Handelspartnern wichtig.
Sie übersetzen die Verträge in die jeweils andere Sprache und bringen die Vorschläge der Partner in reiner Form übersetzt zu Papier, so dass diese damit arbeiten können.

Die Ausweitung der Wirtschaft ist auch der Grund dafür, warum immer mehr Fälle der Rechtsprechung zwischen Deutschland und Estland geklärt und übersetzt werden müssen. Hier kommen in der Regel beglaubigte Übersetzer zum Einsatz, die von Gerichten berufen und ernannt werden.

Solche beeidigten Übersetzer sind es auch, die Zeugnisse und Urkunden für Privatpersonen übersetzen, da solche Dokumente andernfalls ihre Rechtsgültigkeit in der anderen Sprache verlieren.

Die estnische Sprache

Besonders bemerkenswert ist, dass Estland zwar zu den baltischen Staaten gehört, die Sprache Estnisch aber keine baltische Sprache ist. Sie gehört zur finno-ungarischen Sprachfamilie und hat damit, wie der Name schon sagt, eine enge Verwandtschaft mit dem Finnischen und dem Ungarischen.

Ungarisch ist im Verständnis für den Estländer etwas problematischer, mit Finnisch jedoch gibt es in der Regel keine Schwierigkeiten, da die Ähnlichkeiten enorm sind.

Drei wichtige Dialekte machen die estnische Sprache aus: der südestnische, der nordestnische und der Dialekt der Nordostküste.

Diese unterscheiden sich in einigen Punkten der Rechtschreibung, der Grammatik, vor allem aber der Aussprache vieler Wörter.