Startseite-Übersetzer >> Das Übersetzen > Übersetzungsarbeit

Übersetzen als kreatives Sprachverhalten

Das Verständnis eines Textes wird in der Übersetzung umgesetzt.
Das Übersetzen ist damit eine Art Spiel, das von Kreativität und etwas Glück geleitet wird.
Das Einsetzen der rhetorischen Mittel ist dann ein unverzichtbarer Schritt bei der Arbeit des Übersetzers.
Der wesentliche Gedanke dabei ist, dass das Übersetzen durch die Freiheit des Formulierens gekennzeichnet wird.

Eine gute Übersetzung schafft einen Zugang zum Text, ermöglicht dem Leser das Erkennen der Hintergründe und der Intentionen des Textes.
Die Übersetzung muss so gestaltet sein, dass sie zum Lesen „verführt“ und der Leser dabei nicht gelangweilt ist. Erst dann kann von einer geglückten Übersetzung gesprochen werden.

Denken und Wollen sind in den Texten stets zwar unmittelbar miteinander verbunden, dennoch sind sie als getrennt zu betrachten.
Das reine Wollen führt nicht unbedingt immer einfach zu einem Handeln.
Nach der Übersetzung des Ausgangstextes muss daher immer eine Kritik des Zieltextes erfolgen, hier sollte die gesamte Rhetorik kritisch betrachtet werden.
Zu beachten ist dabei stets, dass sich die sprachlichen Mittel zwischen Ausgangs- und Zielsprache nicht decken und der Übersetzer praktisch zwischen diesen jonglieren muss.
Das Übersetzen ist damit immer als Spiel zu sehen, bei dem immer neue Formulierungen für den Zieltext gefunden werden müssen, die aber den Sinn des Ausgangstextes bewahren müssen.
Hierbei gilt es freilich einige linguistische Regeln zu beachten, wobei die Anwendung der Regeln „keine Regel kennt“.

Die Übersetzungsarbeit

Seine eigentliche Kompetenz erreicht der Übersetzer natürlich zum Einen dadurch, dass er in der Lage ist, in verschiedenen Kulturen eine Kommunikation zu führen.
Dabei ist es aber so, dass der Übersetzer seine Texte in der Regel nicht selbst verwendet.
Er ist ein Dienstleister, der die Übersetzungsarbeit für einen Auftraggeber zu dessen Verwendung erstellt.

So muss vor Beginn der Übersetzung geklärt werden, welche Art von Text benötigt wird und welche Bedingungen zur Bearbeitung gegeben sind. Gedanklich wird also eine Art Rahmen aufgebaut, innerhalb dessen sich der Übersetzer bewegen kann.
So muss auch geklärt werden, ob die gewünschte Form der Übersetzung überhaupt möglich und vor allem auch sinnvoll ist.
Wenn es die betreffende Sorte von Text in der Zielkultur nicht gibt, braucht eine Vorlage nicht in der Form übersetzt zu werden.
Zu Beginn jeder Übersetzungsarbeit steht also die Bestellung der Leistung durch den Auftraggeber.

Arbeitsvertrag und Arbeitsmaterial werden dem Übersetzer bereitgestellt, außerdem werden detaillierte Angaben zu dem zu erstellenden Produkt gemacht.
Dazu muss eine eingehende Analyse des Ausgangsmaterials durchgeführt werden. Der Übersetzer muss anschließend die Funktion und die Struktur des Ausgangstextes mit dem gewünschten Endprodukt vergleichen und überprüfen, ob eine Bearbeitung in der erwarteten Form überhaupt möglich ist.
Dann kann ein Profil erstellt werden, in das der Zieltext am Ende eingepasst werden kann. Dieses Profil bildet den Rahmen zur Orientierung bei der Übersetzungsarbeit am Ausgangstext.
Zusammengefasst heißt das, dass der Übersetzer das Produkt und auch den Bedarf spezifizieren muss und die Arbeit daran zielgerichtet ausführen muss.

die Übersetzungsarbeit

Der Text muss entsprechend den Vorgaben produziert werden, wobei der gesamte Arbeitsprozess ständig kontrolliert werden muss.
Um zielgruppenorientiert arbeiten zu können, muss der Übersetzer entsprechende Recherchen durchführen. Diese müssen ständig für die vorliegende Übersetzungsarbeit modifiziert werden.
Egal, welche Entscheidungen der Übersetzer auch trifft, er muss immer in der Lage sein, für diese zu argumentieren und sie dem Auftraggeber gegenüber zu vertreten.


Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in zu finden