Startseite-Übersetzer >> bosnisch Übersetzer

Informationen über Bosnien und Herzegowina

Zur Zeit des früheren Jugoslawien waren in Bosnien und Herzegowina vor allem die Rüstungs- und Schwerindustrie konzentriert. Die meisten dieser Unternehmen sind obsolet. Eine Ausnahme bildet das große Stahlwerk "BiH-Steel" in Zenica, das Ende 2004 mit einem ausländischen Investor (Mittal Steel) privatisiert werden konnte.

Während die Privatisierung der kleinen und mittleren Unternehmen weitgehend abgeschlossen ist, gibt es bei den strategischen Unternehmen der Bereiche Telekom, Strom und Transport/Bahn starke Unterschiede zwischen den Entitäten. In der RS, wo die Entscheidungsfindung wesentlich einfacher ist, konnten z.B. die RS Telekom und die Raffinerie in Bosanski Brod privatisiert werden. In der Föderation mit ihren komplizierten und sich mitunter gegenseitig blockierenden Strukturen gibt es dagegen bislang wenig Fortschritte im Privatisierungsprozess.

Ein bosnischer Übersetzer stellt sich vor:

Cupic Renata & Fain Svjetlana
Anschrift
Sendlinger Str. 17
D-80331 München
Telefon: 089 / 29 84 42
Telefax: 089 / 29 83 97
Mobil: 0179 / 52 000 22
E-Mail: fain.cupic@t-online.de
Wir sind ein Team von qualifizierten Übersetzern und Dolmetschern (beeidigte), das seit über 10 Jahren erfolgreich zusammenarbeitet. Unsere zweisprachige Ausbildung - abgeschlossenes Hochschulstudium in Deutschland und Kroatien - verdanken wir die Sicherheit sowohl in der kroatischen als auch in der deutschen Sprache, ferner in den Sprachen Bosnisch und Serbisch (Serbokroatisch). Während der mehrjährigen Tätigkeit als Übersetzer und Dolmetscher in Auslandsvertretungen, renommierten Anwaltskanzleien und der Tourismusbranche haben wir uns ein fundiertes Wissen insbesondere in den Bereichen Recht / Wirtschaft erworben und dieses Spektrum mittlerweile um die Fachbereiche Medizin und Technik erweitert. Ständige Fortbildungen sind für uns selbstverständlich. Angefertigte Übersetzungen werden nach dem «Vier-Augen-Prinzip» überprüft Gerne übernehmen wir Dolmetscheinsätze bei Ihren Geschäftsterminen oder Konferenzen (konsekutiv und simultan) im In-und Ausland. Seit Jahren genießen wir das Vertrauen von Ministerien, Behörden, renommierten internationalen Unternehmen, Anwaltskanzleien und zahlreichen privaten Auftraggebern.

Bosnisch Übersetzer suchen

Ein Übersetzer des Bosnischen ist immer im Vorteil, wenn er sowohl die kroatische, als auch die serbische Sprache kennt.

Denn das Bosnische kann als eine Art Zusammenfassung beider Sprachen bezeichnet werden und trägt daher auch Merkmale beider Sprachen.

Die häufigsten Übersetzungen sind von der bosnischen Sprache in das Englische oder umgedreht.

Besonders im Bereich der Wirtschaft und der Politik werden häufig Übersetzer dieser Sprache benötigt.
Sie werden an Fachakademien ausgebildet, können aber auch zum Beispiel an einer Hochschule die Sprache studieren.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem bosnischen Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach bosnisch Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem bosnischen Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem bosnischen Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in Bosnien zu finden



Ständige Weiterbildungen sind Voraussetzung, um bei eventuellen sprachlichen Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben. Natürlich sind Muttersprachler sehr gefragt, da sie am besten die Besonderheiten und eventuelle Dialekte der bosnischen Sprache kennen, dennoch finden auch „gelernte“ Übersetzer genügend Aufträge.



Übersetzer für das Bosnische sind in der Regel freiberuflich tätig und finden ihre Aufträge beispielsweise im Internet über diverse Plattformen.

Im Bereich des öffentlichen Lebens sind Übersetzer der bosnischen Sprache ebenfalls sehr gefragt. Besonders im Bereich der Übersetzung von Urkunden, Zeugnissen oder anderen amtlichen Schriftstücken werden sie benötigt. Sie werden dazu von einem Gericht als beeidigter Übersetzer bestellt.

Für den Übersetzer des Bosnischen ist es wichtig, dass er sich sowohl mit der Schreibart der Sprache in lateinischer Schrift auskennt, aber auch mit dem Kyrillischen. Beide Formen werden bei dieser Sprache verwendet und der Übersetzer sollte nicht an seine Grenzen stoßen, weil er zum Beispiel die kyrillischen Schriftzeichen nicht beherrscht. Im schriftlichen Bereich ist es unabdingbar, diese zu kennen und zu beherrschen.

Die bosnische Sprache

Die bosnische Sprache ging aus der serbischen und der kroatischen Sprache hervor und wird heute immer noch als kroatische Sprache bezeichnet.

Sie ist eng mit dem Serbischen verwandt. Daher werden beide Sprachen in der Regel untereinander gut verstanden und auch unter der Bezeichnung serbokroatisch zusammengefasst. Das kroatische wurde erst im Jahr 1991 als eigenständige Sprache anerkannt.

Eigennamen und bestimmte Bezeichnungen werden aber immer noch in der Ausgangssprache, also dem Serbischen, geführt. Innerhalb der Sprache gibt es nur wenige Dialekte, die eigentlich nur einzelne Wörter und Sprachweisen betreffen. Sie sind je nach Region verschieden, wie man es von anderen Ländern ebenfalls kennt.

Überwiegend wird in lateinischer Schrift geschrieben, teilweise wird die kyrillische Schrift verwendet.