Englisch Übersetzer

Aufgrund der zunehmenden Globalisierung der vielen Industrie- und Wirtschaftsunternehmen ist der Aufbau ausländischer Geschäftsbeziehungen wichtiger den je.

Neben der USA und Großbritannien zählen zu den wichtigsten Handelspartnern auch andere englisch-sprachige Länder aus den Bereichen Wirtschaft, Handel, Industrie sowie Tourismus.

Die Voraussetzung für Geschäftsbeziehungen in diesen Gebieten ist eine einwandfreie Verständigung.

Es ist deshalb wichtig, dass ein englischer Übersetzer fließend sowohl Deutsch in Englisch als auch Englisch in Deutsch übersetzen kann.

Meist sind die Übersetzer Muttersprachler und aufgrund ihrer Ausbildung sehr gut in das betreffende Fachgebiet eingearbeitet.

Ein englisch Übersetzer ist für vielen Branchen tätig

Oft sind Übersetzer für Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch in den Bereichen wie Banken, Automobilindustrie, Energie, Lebensmittel, Tourismus, Handel oder auch Informationstechnik und Maschinenbau tätig.

Als Übersetzer muss man die englische Sprache sowohl inhaltlich als auch sprachlich korrekt deuten können.

Die englische Sprache wird in vielen Ländern gesprochen

Die englische Sprache hat ihren Ursprung in England und wird heute auf sechs Kontinenten (USA, Großbritannien, Kanada, Australien, Irland, Neuseeland) und auf kleineren Inseln in der Karibik und im Pazifik gesprochen. Zudem ist es in Indien, Südafrika und auf den Philippinen Amtssprache.

Englisch ist eine germanische Sprache und mit der deutschen Sprache verwandt. Kenntnisse in Rechtschreibung und Grammatik sind für eine genaue Übersetzung ebenso wichtig wie in der deutschen Sprache.

Auch die Anwendung von Adjektiven, Verben und Substantiven muss beherrscht werden. Die englische Sprache besitzt den größten Wortschatz auf der Welt. Dies kann auf das „Leihen“ von Worten aus anderen Sprachräumen (Französisch, Griechisch oder auch Lateinisch) zurückgeführt werden.

Die Grundlegenden Dinge wie Personalpronomen oder auch Hilfsverben entstammen dem Altenglischen (auch als Angelsächsisch bezeichnet). Da weltweit etwa jeder siebente Englisch als Muttersprache oder als Zeitsprache spricht, gehört es wohl zu den meist verbreiteten Sprachen bei den tätigen Übersetzern.

Eine gute Allgemeinbildung, kulturelle Kenntnisse über das jeweilige Land, Fachkenntnisse auf dem Übersetzungsgebiet und auch der sicherer Umgang mit Mutter- und Fremdsprache gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, die ein englisch Übersetzer mitbringen muss.

Schlagworte: , ,

Kommentieren ist momentan nicht möglich.