Startseite-Übersetzer >> weitere Sprachen > Ägyptisch

Infos über Ägypten

Übersetzer in Ägypten suchen
Ägypten ist ein Staat im äußersten Nordosten des afrikanischen Kontinents und erstreckt sich von der Mittelmeerküste, über Sinai bis zum Roten Meer. Zum Kulturland gehören das Niltal, das Nildelta und die Oasen. Hier leben auch 98 % der Bevölkerung. Wegen der geringen landwirtschaftlichen Nutzfläche strebt Ägypten schon seit langem den Ausbau seiner Industrie an.Wichtigste Wirtschaftsbereiche sind hier die Erdölindustrie und der Tourismus.

Kairo

Kairo ist seit Jahrhunderten eines der geistigen und kulturellen Zentren der arabischen Welt. Die Stadt ist Sitz der weltweit renommierten islamischen Hochschule al-Azhar und des Oberhaupts der koptischen Kirche. Sie ist das Zentrum des arabischen Buchmarkts und beheimatet große Bibliotheken, Museen und das erste Opernhaus der arabischen Welt. Kairo ist außerdem das wichtigste Medienzentrum im Nahen Osten sowohl im Bereich der elektronischen und der Printmedien, des Agenturwesens als auch der arabischen Filmindustrie. Auch für viele ausländische Medien ist die ägyptische Hauptstadt Standort und Nachrichtenumschlagplatz für die arabischen Länder.

Ein ägyptischer Übersetzer bzw. Übersetzerin stellt sich vor:

Für die Sprachkombination Ägyptisch-Deutsch und umgekehrt ist in unserem Übersetzerverzeichnis gegenwärtig kein Übersetzer gelistet.
Dies finden wir unbefriedigend.
Deshalb würden wir gerne Ihr Freiberufler-Profil als ägyptischer Übersetzer in Kurzform (Kontaktdaten und Firmenbeschreibung) an dieser Stelle präsentieren. Allerdings gilt dieses Angebot nur bei einem gleichzeitigen gebührenpflichtigen Eintrag in das Übersetzerverzeichnis.

Wir haben unsere Dienstleistung gegenüber unseren Kunden, den Freiberuflern zertifizieren lassen.
Siegel anschauen.


Ägyptisch Übersetzer suchen

Die ägyptische Sprache wird häufig auch als Altägyptisch oder Koptisch bezeichnet. Es handelt sich dabei um die älteste Kultursprache von ganz Europa und die Sprache ist maßgeblich für sämtliche Überlieferungen literarischen und wissenschaftlichen Ideengutes im Mittelmeerraum.
Ägyptisch gehört zu den afroasiatischen Sprachen und bildet innerhalb dieser Sprachfamilie einen eigenen Sprachzweig. Eng verwandt ist Ägyptisch mit dem Semitischen und dem Berberischen.
Vom 13. Jahrhundert an wurde das so genannte Neuägyptisch gesprochen, hier sind auch teilweise Lehnwörter aus anderen Sprachen zu finden. Das ist im Gegensatz dazu im Altägyptischen höchst selten der Fall.
Ägyptisch genießt zwar ein hohes Ansehen als Sprache, konnte dennoch aber nur in geringem Maße Einfluss auf die Entwicklung anderer Sprachen im asiatischen und afrikanischen Raum nehmen. Nimmt man das Hebräische als Beispiel, so zeigt sich dies besonders deutlich: gerade einmal vierzig Lehnwörter entstammen dem Ägyptischen.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in Ägypten zu finden

Ein Übersetzer des Ägyptischen hat zum einen mit den verschiedenen Sprachen selbst zu kämpfen, also den Unterschieden zwischen dem Alt- und dem Neuägyptischen. Hinzu kommt die Schreibweise der Wörter. So wird im Altägyptischen sowohl hieroglyphisch als auch hieratisch geschrieben, im Mittelägyptischen kommt das Kursivhieroglyphisch hinzu, außerdem gibt es noch das Demotische und das Koptische als Schreibweisen. Diese vielen Unterschiede machen Ägyptisch zu einer recht schwer zu erlernenden Sprache, daher sind viele Übersetzer Muttersprachler. Wer die Sprache studiert, der muss sich in der Regel für eine Richtung entscheiden, also ob er das Altägyptische oder das Neuägyptische erlernen möchte.
An Aufträgen wird es einem Übersetzer sicherlich nicht mangeln, denn im Zuge der Ausweitung der Wirtschaft in den asiatischen Raum werden auch die Nachfragen an Übersetzern immer lauter. Besonders im Bereich des Handels und der Industrie werden Übersetzer benötigt, die hier für Kommunikation und den gesamten Schriftverkehr zuständig sind. Aber auch im Tourismusbereich werden Übersetzer gebraucht, denn Ägypten ist ein beliebtes Reiseziel in erster Linie für europäische Touristen