Startseite-Übersetzer >> englisch deutsch Übersetzer > Irland

In Irland einen Übersetzer suchen

Westlich von Großbritannien liegt die Insel Irland, die zu vier Fünftel durch das Land Irland ausgemacht wird.

Nur ein Fünftel entfällt auf Nordirland.

Rund ein Viertel der Bevölkerung des Landes Irland lebt in der direkten Umgebung der Hauptstadt Dublin. Einwanderer sind in Irland vor allem aus England, aus Wales und aus Schottland gekommen.

Sie machen aber nur etwa fünf Prozent der gesamten Bevölkerung Irlands aus.

Übersetzer in Irland

Irland kann im Bereich der Kultur auf eine lange Geschichte zurückblicken, das Land besitzt eine ganz eigene Kultur. I
m Bildungswesen ist Irland auf dem üblichen europäischen Stand mit der Pflicht der schulischen Ausbildung.

Es gibt im Land zwei große Universitäten, wobei das Trinity College in Dublin sogar internationale Bedeutung genießt.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem englischen Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach englisch Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem englischen Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem englischen Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in Irland zu finden


Wirtschaftlich gesehen ist Irland derzeit in einer schwierigen Situation. Die gute Ausbildung der Erwerbstätigen und staatliche Förderprogramme haben nicht dafür gesorgt, dass ein hohes Wachstum im Hightech-Bereich zu verzeichnen ist.
Besonders Dublin hat sich zu einem schwierigen Finanz- und Dienstleistungszentrum entwickelt.

Seit den sechziger Jahren wurde versucht, das traditionelle Agrarland Irland in ein von der Industrie dominiertes Land zu wandeln.

Texte aus Landwirtschaft, Finanzbereich und Industrie sind zu übersetzen

Dies ist auch gelungen, heute sind nur noch etwa sechs Prozent der Erwerbstätigen in der Landwirtschaft beschäftigt.

Die wichtigsten Industriezweige sind die Nahrungsmittelverarbeitung, die Elektroindustrie, der Maschinenbau und die Textilindustrie. Der Tourismus erlangt immer mehr Bedeutung.


In der Regel wird in Irland Irisches Englisch gesprochen. Nur im äußersten Westen, in der Gaeltacht, sind irische Dialekte zu finden. Die Gaeltacht ist bis vor wenigen Jahren ständig geschrumpft, jetzt ist sie aber stabil.

Es gibt ferner die Dialekte Kant und Shelta, die aber selbst von irischsprachigen Menschen nicht zu verstehen sind.

Irisch selbst wird nur von wenigen Einwohnern gesprochen, die Sprache ist aber ein Pflichtfach in der Schule. Irisch ist die erste offizielle Amtssprache, in der Praxis findet aber Englisch häufiger Anwendung.

Übersetzer in Irland übertragen Text bevorzugt in europäische Sprachen

Übersetzer sind in Irland unter anderem dann gefragt, wenn englische Texte auf Irisch übersetzt werden sollen und umgekehrt.

Sie sind im Bereich der Dienstleistungen beschäftigt, aber auch in der Industrie, gerade, wenn es um den Export von Gütern geht.

Besonders die übrigen europäischen Sprachen sind hier gefragt..

Weitere Informationen zu Englisch Deutsch Übersetzer: London | Birmingham | Manchester | Nordirland | Wales |Schottland | englisch Übersetzer | Übersetzung Deutsch Englisch | Übersetzung Englisch Deutsch | Deutsch Englisch Übersetzer | Australien | Neuseeland | Irland|