Startseite-Übersetzer >> russisch Übersetzer >St. Petersburg

 

Russisch Übersetzer in St. Petersburg suchen

Nach Moskau ist St. Petersburg die zweitgrößte Stadt Russlands und ist darüber hinaus eines der größten industriellen Zentren des Landes.

Rund um den Hafen der Stadt haben sich einige Werften angesiedelt, zu nennen sind dabei die Nord-, die Baltische und die Admiralitätswerft.

Der Schiffbau nimmt einen hohen Stellenwert in Bezug auf die wirtschaftlichen Einnahmen der Stadt ein.

Außerdem sind in St. Petersburg einige Betriebe des Fahrzeug- und Maschinenbaus zu finden, zudem Unternehmen, in denen Geräte für das Militär produziert werden. Das Druckgewerbe, die Papierproduktion, die chemische und optische Industrie und die Nahrungsmittelverarbeitung sind weitere Branchen, die in der Stadt zu finden sind.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem russischen Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach russisch Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem russischen Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem russischen Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in Russland zu finden


Südlich der Stadt befindet sich der internationale Flughafen namens Pulkowo.

Viele Fährverbindungen gibt es zu den Städten Kiel, Stockholm und Helsinki, um nur einige Beispiele zu nennen. St. Petersburg kommt daher eine große Bedeutung als Verkehrsknotenpunkt zu.

Nordrussischer Dialekt
In der Stadt und der umliegenden Gegend wird der nordrussische Dialekt gesprochen. Vermischt ist er teilweise mit dem Mittelrussischen, das als eine Art Übergangsdialekt gilt.


Die Dialekte sind untereinander gut verständlich, der nordrussische Dialekt zum Beispiel unterscheidet sich von den anderen beiden im Land verbreiteten Sprachvarianten dadurch, dass das „o“ in unbetonten Silben gesprochen wird, was in den anderen Dialekten eben nicht der Fall ist. Übersetzer in St. Petersburg haben es daher nicht allzu schwer, zwischen verschiedenen Dialekten zu übersetzen, wenn dies gefragt werden sollte.

Häufig sind es die Unternehmen, die für den Export produzieren, die nach Übersetzern fragen. Dabei wird in erster Linie in die englische Sprache übersetzt, teilweise aber auch in nordische Sprachen, wie etwa das Schwedische oder das Norwegische.


Meist ist es der Schriftverkehr, der für die einzelnen an einem Geschäft beteiligten Partner übertragen werden soll, teilweise werden Übersetzer und Dolmetscher auch direkt in Verhandlungen eingesetzt.

Juristische Texte sind ebenfalls häufig zu übersetzen, etwa Verträge oder Beschlüsse.

Weitere Informationen über russisch Übersetzer suchen:
| Moskau | Minsk |St. Petersburg |