Startseite-Übersetzer >> Fachübersetzer > Medizin > Orthopädie

Orthopädie-Übersetzungen

Texte der Orthopädie übersetzen

Die Übersetzung von Texten der Orthopädie verlangt viel spezifisches Fachwissen auch über technische Prothesen, Einlagen, Orthesen, Schinenen, Koresetts, Stützvorrichtungen, orthopädische Schuhe. Die Kieferorthopädie stellt eine eigenes Fachgebiet dar.

Buchempfehlung:

Orthopädisches Diagnostikum
Der praktische Begleiter für die tägliche Diagnosekomplett wurde überarbeitet und aktualisiert. Genaue, systematische und ausführliche Beschreibungen klinischer Untersuchungstechniken der Halte- und Bewegungsorgane sowie fundierte Darstellung des sinnvollen Einsatzes teurer und belastender Apparatediagnostik, klare Formulierungen, instruktive Grafiken, Skizzen und Tabellen machen diesen Band unentbehrlich in der Praxis, da hier alle Voraussetzungen für eine schnelle und sichere Befunderhebung gegeben sind.

Übersetzer für Orthopädie suchen

Die Orthopädie beschäftigt sich mit allen Problemen rund um den Stütz- und Bewegungsapparat des Menschen.
Dazu zählen nicht nur die Knochen und das gesamte Skelett, sondern auch Muskeln und Sehnen, Bänder und Gelenke.
In der Orthopädie werden sämtliche Aspekte zusammengefasst, die sich mit der Funktionsweise, der Entstehung, Prävention und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates beschäftigen.

Häufig werden in der Orthopädie Übersetzungen benötigt.
Das kann auf verschiedenen Gebieten der Fall sein. Zum Einen müssen medizinische Befunde übersetzt werden, wenn beispielsweise Patienten im Ausland behandelt werden oder eine anderweitige Zusammenarbeit von medizinischen Instituten und Forschungseinrichtungen zwischen verschiedenen Ländern besteht.
Zum Anderen sind es häufig Beschreibungen für orthopädische Produkte, die übersetzt werden müssen. Eine Vielzahl von Hilfs- und Heilmitteln aus der Orthopädie werden nicht nur national, sondern international vertrieben. Die Hersteller benötigen dann häufig Übersetzungen in die jeweils gewünschte Sprache.
Übersetzer, die für den Bereich der Orthopädie zuständig sind, müssen verschiedene Kenntnisse mitbringen. Sie müssen natürlich die Zielsprache perfekt beherrschen, um sicherstellen zu können, dass sie den Ausgangstext sprachlich und grammatikalisch einwandfrei übersetzen. Lateinkenntnisse sind ebenfalls sehr wichtig, denn viele Begriffe der Orthopädie kommen ebenso wie in anderen medizinischen Bereichen aus dem Lateinischen und müssen auch in die Zielsprache korrekt übertragen werden.
Medizinische Kenntnisse sind weiterhin von Vorteil für den Übersetzer, der dann beispielsweise beschriebene Krankheiten, deren Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten übertragen kann.

Technisches Verständnis
Ein technisches Verständnis seitens des Übersetzers ist ebenfalls wünschenswert. Werden von den Herstellern orthopädischer Produkte Beschreibungen und Bedienungsanleitungen für Hilfsmittel oder therapeutisches Zubehör verlangt, so handelt es sich bei den zu beschreibenden Geräten häufig um technische Geräte.
Ein Grundverständnis der technischen Zusammenhänge ist überaus hilfreich, damit die Übersetzungen fehlerfrei möglich sind.

Weitere Beiträge zur Thema Übersetzer für Medizin:
Medizintechnik | Pharmazie | Orthopädie | Kardiologie | Rechtsmedizin | Forschung Medizin


Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung oder in zu finden