Startseite-Übersetzer >> Orte > Dortmund
weitere Länder und Städte im In- und Ausland werden folgen.

Übersetzer in Dortmund suchen

Dortmund ist die größte Stadt in Westfalen.

Noch bis in die achtziger Jahre hinein galt sie als Zentrum für die Schwerindustrie, was aufgrund der Verbindung mit der Nordsee über den Dortmund – Ems – Kanal möglich war.

Seitdem ist die Stadt aber zu einem Dienstleistungsstandort geworden.

Der Hafen von Dortmund zählt immer noch zu den größten Binnenhäfen in Deutschland. Wichtige Seehäfen in Europa sind für die Flussschifffahrt von Dortmund aus gut erreichbar.

Neben freiberuflichen Übersetzer sind auch Dolmetscher in unserem Verzeichnis gelistet.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Dortmund zu finden

Zahlreiche Großbrauereien und Großhandelsunternehmen haben hier ihren Sitz, immer mehr Betriebe der Kommunikationstechnologie siedeln sich an. Eisen und Stahl gelten aber immer noch als wichtige Produktionsgüter, außerdem werden Elektrogeräte und Maschinen produziert. Allerdings arbeiten inzwischen rund zwei Drittel der Beschäftigten in der Stadt im tertiären Sektor.
In der Stadt Dortmund haben zahlreiche Forschungsinstitute und Bildungseinrichtungen ihren Sitz, zum Beispiel die Universität Dortmund, an der rund 25.000 Studenten eingeschrieben sind, die Fachhochschule, die Musikhochschule oder verschiedene Max – Planck – Institute. Die Institute für Zeitungsforschung und für Unfallforschung und Arbeitsschutz sind ebenfalls in Dortmund angesiedelt.


Auch kulturell gesehen hat die Stadt einiges zu bieten, wie etwa das Brauereimuseum, das Museum für Kunst und Kulturgeschichte oder der Westfalenpark, in dem zahlreiche Veranstaltungen organisiert werden.
Übersetzer in Dortmund werden zum einen im Bereich der Industrie gefragt, hier vor allem im Exportbereich. Es werden Handelsdokumente übersetzt, aber auch die alltägliche Kommunikation zwischen den Ausfuhr- und Einfuhrhäfen. Natürlich wird auch der Schriftverkehr zwischen partnerischen Unternehmen übersetzt.


Suche in Dortmund einen Übersetzer

Forschungseinrichtungen und Bildungsinstitute benötigen ebenfalls recht häufig Übersetzer. Dokumente und Zeugnisse ausländischer Studienbewerber werden beispielsweise übersetzt, aber auch Fachartikel für Zeitschriften und Verlage. Wieder ist es meist die englische Sprache in die übersetzt werden muss, gerade von den Bildungseinrichtungen ist es auch das amerikanische Englisch, das nachgefragt wird. Je nach Kooperationspartner beispielsweise für Projekte können aber auch andere Sprachen, wie Spanisch, Griechisch oder Polnisch, für eine Übersetzung in Frage kommen.