Das könnte Ihnen auch helfen:

. Ausbildung zum Übersetzer
. für Berufstätige: Fernstudium
. Ausbildung in Fremdsprachen
. Übersetzer-Studium
. Honorarfindung für Übersetzer
. die Rechnung des Übersetzers
. Berufshaftpflicht für Übersetzer

Standortbezogene Suche nach Übersetzer

Standortsuche nach Übesetzern in Hamburg Übersetzer suchen Übersetzer in Bremen Übersetzer in Hannover Übersetzer aus Leipzig in Dortmund Übersetzer suchen Übersetzer aus Köln suchen Düsseldorf Übersetzer finden Übersetzer in Berlin gesucht Übersetzer in Dresden gesucht Suche Übersetzer in Frankfurt Nürnberg Übersetzer gesucht Übersetzer in Stuttgart suchen Übersetzer in München finden In der Stadt Essen einen Übersetzer beauftragen

Wie kann ich mich als Übersetzer eintragen?

Es gibt zwei Möglichkeiten des Eintrags in die Datenbank der Übersetzer:
Beim Grundeintrag werden Ihre Stammdaten (Name/Firmenname, Adresse, Telefon, Telefax, E-Mail, Ihr Service- und Leitungsprofil) sowie drei Sprachkombinationen gespeichert.
Die Jahresgebühr beträgt € 27,50 zuzüglich der gesetzlichen MwSt. Optional schalten wir auch einen direkten Link auf Ihre Homepage (€ 7,50).
Einen Grundeintrag online buchen.

Beim erweiterten Eintrag können Sie aus den standardisierten Leistungs- und Servicemerkmalen die für Ihr Büro zutreffenden auswählen sowie eigene Stichwörter in die Datenbank eintragen lassen. Damit wird Ihr Übersetzungsbüro nicht nur bei der einfachen und der Standort-Suche, sondern auch bei der erweiterten Suche und der Stichwort-Suche gefunden.
Die Jahresgebühr beträgt hier jährlich € 76,69 zuzüglich der gesetzlichen MwSt.
Einen erweiterten Eintrag online buchen.

Siegel
Unsere Verpflichtung:
Höchste Ansprüche an unsere Serviceleistung für unsere Kunden.
Gütesiegel anschauen


Über diese Website:

Dieses Verzeichnis der Übersetzer ist Bestandteil des Freiberufler-Portals von .
Die Auftraggeber und Kunden der Freiberufler gelangen bei Ihrer Suche über zahlreiche in- und ausländische Domian-Adressen in diese Datenbank.
In regelmäßigen Abständen aktualisieren wir unsere Beiträge und Artikel.
neue Übersetzerseiten

Stand am 2. Dezember 2015:
insgesamt 247 Seiten

Auch wir haben eine sitemap.

Freiberufliche Übersetzer suchen und finden

Diese Website enthält über 260 Informations-Seiten zum folgenden Thema:
- Übersetzung und Übersetzer
- Sprachen und Sprachen lernen
- Textsorten und Sprachatlas
- Ausbildung
- Tipps und Hinweise für freiberufliche Übersetzer
u.a..

In diesem Übersetzer-Verzeichnis sind 282 professionelle Übersetzer gelistet, die fremdsprachliche Texte von einer Fremdsprache ins Deutsche und umgekehrt übersetzen.

Auftraggeber können in dieser Datenbank mit Hilfe von 4 unterschiedlichen Suchfunktionen schnell und treffsicher nach einem für Ihr Projekt geeigneten Übersetzer suchen.

Durchsuchen Sie jetzt unsere Datenbank
Sie haben verschiedene Möglichkeiten einen freiberuflichen Übersetzer zu finden:

Einfache Suche nach einem Übersetzer

Mit der einfachen Suche können Sie einen Übersetzer nach Sprachkombination, Ort, Bundesland und Land finden.

Erweiterte Suche nach einem Übersetzer

Mit der erweiterten Suche können Sie mit Hilfe von Standardkriterien den für Sie passenden Übersetzer für Ihre Übersetzung finden

Stichwortsuche nach einem Übersetzer

Die Stichwortsuche listet alphabetisch die spezifischen Kenntnisse der Übersetzer auf.

Standortsuche nach einem Übersetzer

Die Standortsuche ermöglicht Ihnen schnell und treffsicher einen Übersetzer in Ihrer Umgebung zu finden

Der freiberufliche Übersetzer

Das Übersetzen kann an Universitäten und Fachhochschulen studiert werden, womit zahlreiche freie Übersetzer ein Studium in einer bestimmtem Fremdsprache absolviert haben.

Übersetzer werden aber auch an Fachakademien oder Fachschulen ausgebildet und nehmen schon während der Ausbildung an Weiterbildungen teil.

Viele Übersetzer sind aber Quereinsteiger aus anderen Berufen.

Vorrangig werden Texte aus einer anderen Sprache in die Muttersprache übersetzt, teilweise liegt der Fall aber auch umgekehrt und der muttersprachliche Text wird in eine andere Sprache übersetzt, für die der Übersetzer ausgebildet wurde.

Wichtig ist es dabei, dass der Übersetzer nicht nur den Inhalt fehlerfrei übersetzt, sondern auch die Wirkung des Textes, die der Autor auf seine Leser erzielen wollte, erhält.

Übersetzer sind an verschiedenen Einrichtungen und in unterschiedlichen Unternehmen tätig. Sie können beispielsweise im Bereich der Verwaltung, an Hochschulen, bei Informationsdienstleistern oder verschiedenen Verbänden und Organisationen eingesetzt werden, sie finden aber auch in wirtschaftlichen Betrieben und im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens Anstellung.

Der überwiegende Teil der Übersetzer ist direkt angestellt, es ist aber auch möglich, diesen Beruf selbstständig auszuüben.

Übersetzer sind bereits Spezialisten in der von ihnen gewählten Sprache. Darüber hinaus können sie sich auf eine bestimmte Art von Texten spezialisieren, wie zum Beispiel juristische oder wissenschaftliche Texte oder sie übernehmen den Schriftverkehr bzw. die Geschäftskorrespondenz eines Unternehmens mit den ausländischen Partnern.

AKAD Logo

Weiterbildung und Ausbildung in Sprachen

AKAD - eine Hochschule mit einem sehr gutem Ranking
Studienangebote Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer bzw. Übersetzerin
Englisch | Französisch | Spanisch
Weiterbildung AKAD Sprachkurse sind staatlich geprüft und zugelassen.
Das gesamte Studienangebot finden Sie hier für die Sprachen
Englisch | Französisch | Spanisch
informieren AKAD - Infomaterial anfordern
und testen AKAD anmelden und 4 Wochen gratis testen

 


Viele Übersetzer werden auch für die Pflege von Internetseiten angestellt, das heißt, sie sind für die zwei- oder mehrsprachigen Webseiten verantwortlich. Dies ist vor allem ein Einsatzgebiet für die Freiberufler, die nach einer Aktualisierung der Internetseite die Änderungen in der anderen Sprache einarbeiten.

Neben der genauen Kenntnis der jeweiligen Sprache werden oft noch weitere Fähigkeiten gefordert.

Dazu gehören unter anderem Kenntnisse bestimmter Fachterminologien, Technik- und Literaturübersetzen oder auch Wissen über das Arbeiten mit Textverarbeitungsprogrammen und das Sammeln über Informationen..

Der Fachübersetzer

Er benötigt neben seinem Sprachwissen auch ein gutes Sachwissen.



Duch den Zwang der Verhältnisse müssen Fachübersetzer zwar gelegentlich von Fachgebiet zu Fachgebiet wechseln, aber nur bei gründlichen Kenntnissen auf einem oder mehreren Fachgebieten kann von einem Fachübersetzer Produktivität und Qualität erwartet werden.

Diese Erkenntnisse erstrecken sich insbesondere auch auf die Terminologie des Fachgebietes in Ausgangs- und Zielsprache. Das Sachwissen soll zumindestens ein ausreichendes Verständnis des zu übersetzenden Textes ermöglichen.
Mit "Computer Aided Translation Software" (CAT) wie Transit™ und Trados™ können die Übersetzer bei umfangreichen Übersetzungen die Kosten reduzieren.

Fachwörterbücher sind der Handapparat des Übersetzers
Auch Fachwörterbücher aus den unterschiedlichen Fachgebieten sowie Wörterbücher und Lexika gehören zum Handapparat eines professionellen Fachübersetzers.